Richtiger Umgang mit Akkus im Sommer

Richtiger Umgang mit Akkus im Sommer

Bei Akkus muss man im Winter bei der Lagerung genau aufpassen damit die Akkus nicht der Kälte ausgesetzt sind…über einen längeren Zeitraum und bei niedrigen Akkustand kann das die Akkus ruinieren und man muss für viel Geld neue anschaffen!

Auch im Sommer gilt es aber auf den Umgang mit den Akkus zu achten, vor allem was die Lagerung in Verbindung mit dem Füllstand der Akkus angeht aber auch wo man die Akku-Werkzeuge samt Akkus liegen läßt.

Schon eine kurze Zeit in der direkten Sonne kann für die Akkus gefährlich werden und damit auch für die Umgebung, die Akkus könnten sich derart aufheizen das sie sich entzünden und löschen kann man dann erst einmal nicht…

Auch im Sommer auf Umgang mit Akkus achten

Wer glaubt das nur die Kälte im Winter schlecht für Akkus ist der irrt sich gewaltig, auch der Umgang mit den Akkus sollte im Sommer sorgfältig sein, vor allem sollte man Akkus nie in der direkten Sonne liegen lassen, die Akkus könnten überhitzen.

Falscher Umgang mit Akkus kann den Spaß an Akku-Werkzeuge nehmen, man muss schnell neue Akkus kaufen und das kostet dann richtig viel Geld, vor allem wenn man die großen Akkus mit 4 oder 5 Ah für die Geräte benötigt.

Hier findet man unsere Seite mit Ersatzakkus für Akku-Werkzeuge:

Gerade wenn man schon mal einen kompletten Satz Akkus nachkaufen musste weiß man das der richtige Umgang mit den Akkus wichtig ist und auch vor hohen Kosten schützen kann…daher sollte man auch bei der Sommerhitze auf die Akkus genau aufpassen.

Die Lagerung der Akkus der Akku-Werkzeuge sollte immer im aufgeladenen Zustand erfolgen, man sollte nie leere Akkus einfach so verstauen sonst sind diese schneller kaputt und müssen ersetzt werden.

Akkus im Sommer vor der Sonne schützen

Wenn man mit Akku-Werkzeuge oder auch Akku-Gartenwerkzeuge im Sommer draußen arbeitet werden die Akkus nicht immer direkt von der Sonne bestrahlt…oft legt man aber die Geräte zur Seite und die Sonne kann dann die Akkus direkt bestrahlen und das ist gar nicht gut für die Akkus!

Es besteht zwar nicht gleich eine Gefahr aber es kann bei starker Hitze schon zu Leistungsverlust und im schlimmsten Fall zu einem Defekt oder Brand der Akkus kommen und darauf sollte man im Sommer besonders achten.

Hier sind einige Angebote bei Ersatzakkus für Akku-Werkzeuge:

Letzte Aktualisierung am 19.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wenn man ein wenig auf die Akkus der Werkzeuge aufpasst halten diese auch lange und man muss nicht gleich neue Akkus nachkaufen…also sollte man das wirklich berücksichtigen oder es kann ein teuerer Spaß werden die defekten Akkus zu ersetzen.

Muss man dennoch neue Akkus kaufen so ist es empfehlenswert wenn man zuerst schaut ob es nachgebaute Akkus für die Akku-Werkzeuge gibt…meist ist das der Fall und dann kommt man auch um einiges günstiger an die Akkus als wenn man die Originalteile kauft…